Unsere Photovoltaikanlage erzielt hübsche Erträge

Posted on 30. Januar 2011

2


© Uli Carthäuser / pixelio.de

Vielleicht gibt es ja den einen oder anderen Leser, den dieser Blog dazu animiert hat, auch einmal auf unsere Homepage zu schauen. Und da ist ihm sicherlich auch die Seite mit unserer Photovoltaikanlage aufgefallen.

Ein paar Wochen war sie nicht online, was schlicht und ergreifend daran lag, dass ich den DynDNS-Zugang zerschossen hatte. Heute habe ich mich hingesetzt, und eigentlich müsste er jetzt wieder funktionieren.

In diesem Zusammenhang konnte ich mal wieder die Werte ansehen (diese hatte der Datenlogger ja brav weiter mitgeschrieben), und da war der Monat Januar 2011 schon sehr verheissungsvoll, obwohl ich eher das Gefühl habe, in den letzten 4 Wochen die Sonne sehr selten gesehen zu haben.

Auch das Jahr 2010 hat einen hübschen Ertrag gebracht, denn den von uns vorgesehen Jahresertrag hat die Anlage überboten: 6.456 Kilowattstunden wurden erzeugt, insgesamt hat sie damit seit ihrem Betriebsbeginn 8.228 kWh in das öffentliche Netz eingespeist und dabei ungefähr 4.369 kg CO2 eingespart.

Wer sich die Einzelheiten einmal ansehen will,dem sei die Seite herzlich empfohlen.

Und wer selber eine Photovoltaikanlage hat (oder eine solche bauen möchte), dem sei der äusserst leistungsfähige und kostengünstige Datenlogger von Uwe Klatt empfohlen: Dipl.-Ing. Uwe Klatt

Der dortige Service ist übrigens hervorragend!

Photo: www.pixelio.de