Citroen DS4: Ich habe einen vorbestellt!

Posted on 1. März 2011

1


© Citroen

Das ging nämlich auf der Homepage (Reservieren sie den CITROËN DS4). Nun sind alle Reservierungen raus, aber immerhin kann man sich die vier angebotenen Modelle noch ansehen – natürlich alle mit Spitzenmotorisierung und Topausstattung.

Mein Wahl ist auf den schwarzen DS4 gefallen, und morgen werde ich mich mal zu meinem freundlichen Citroen-Händler begeben und mit ihm die ersten Anbahnungsgespräche führen.

Wahrscheinlich werde ich die Reservierung aber nicht ausnutzen, es besteht also für andere noch Hoffnung: der Grund ist, dass mir die schwarz-roten Ledersitze nicht gefallen – und ich das Fahrzeug erst zum September haben möchte. Ich werde aber morgen mitteilen, wann diese „Vorserie“ ausgeliefert werden soll und wie sich die Lieferfristen für „Serienfahrzeuge“ vorhergesagt werden.

© Citroen

Viel interessanter sind sicherlich die Preise: In den jeweiligen Bestaustattungen liegen sie zwischen 31.000,00 EUR und 33.000,00 EUR. Nach meiner überschlägigen Berechnung sind das pro Modell etwa 1.000,00 EUR mehr als bei einem vergleichbaren „normalen“ C4. Mir scheint dies angemessen, wenn ich den Mehrwert vergleiche, den ein DS3 gegenüber einem C3 hat. Ähnlich wird es sich bei DS4 und C4 verhalten – mal abgesehen von dem chicen Äusseren.

Auch die Verbrauchs- und Leistungswerte der angebotenen Fahrzeuge deuten darauf hin, dass es sich beim DS4 nicht nur um „the most beautiful car of the year 2010“ handelt, sondern auch um einen PKW, der sicherlich für Citroen ein weiterer Erfolg wird – und für mich eine grosse Freude, ihn zu fahren.

Photos: www.citroen.de