50.000!

Posted on 25. Mai 2011

3


© Maria Reinfeld / pixelio.de

Als ich am 25.08.2010 den ersten Eintrag in diesen Blog schrieb (damals noch nicht bei WordPress gelistet, sondern über iWeb selbst auf unserem Webspace gespeichert), hätte ich es nicht für möglich gehalten: heute Nacht, also genau nach 9 Monaten, haben wir mehr als 50.000 Zugriffe auf unseren Blog registriert – und da sind diejenigen über paperblog noch nicht einmal mitgezählt…

Für den Blog einer kleinen Rechtsanwaltsk- und Notariatskanzlei in der Provinz ist dies ein ganz netter Erfolg – jedenfalls empfinden wir es so.

Und deswegen sind wir schon ein bisschen stolz über diese Zahl – weshalb ich mich an dieser Stelle einmal ganz herzlich bedanken möchte bei denjenigen, die unsere Einträge angeklickt und gelesen haben, bei einer Reihe von Freunden und Bekannten, die uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden haben (auch und gerade inhaltlich), und natürlich bei denjenigen, die unsere Einträge positiv-kritisch kommentiert haben – mit Ausnahme von genau 3 Einträgen waren diese erfreulich sachlich und zielführend.

Positiv erwähnen möchte ich auch noch 2 Plattformen, die den Blog bei seiner Verbreitung massgeblich unterstützt haben: paperblog und jurablogs. Danke, dass wir bei Euch mitmachen dürfen! Und natürlich gilt mein grosser Dank den vielen Photographen, die ihre tollen Photos bei pixelio.de einstellen und bei denen ich mich bedienen darf, um die manchmal doch recht trockenen Einträge mit wunderschönen Motiven zu schmücken; Pimp my blog, sozusagen!

So, und nun arbeiten wir an dem nächsten Meilenstein: die Marke 100.000 will geknackt werden!

Wenn es meine Arbeit heute zulässt (ich bin ja tatsächlich auch noch als Rechtsanwalt und Notar tätig, auch wenn anderes kolportiert wird), dann gleich mit einem interessanten Artikel:

„Von Einer, die auszog, den nicht zertifizierten Betrieben das Fürchten zu lehren!“

Es bleibt also spannend für die Leser ….

Photo: www.pixelio.de

Advertisements
Posted in: Cool, Homepage, Privat