Hannover 96: Mal wieder entscheidende Wochen…

Posted on 17. August 2012

1


© Stefan Scherer

Das lief ja irgendwie nicht so wirklich gut für Ron-Robert Zieler in den letzten Tagen: Elfmeter gegen ManU verschuldet, Elfmeter im Länderspiel verschuldet und auch noch die Rote Karte bekommen – die Vorbereitung auf wichtige Spiele sieht anders aus.

Und auch sonst pflegt man bei den Roten Riesen die üblichen Wehwehchen zu Beginn einer Saison, insbesondere die Neuverpflichtungen sind erst einmal verletzt.

Aber egal, wir wissen ja, wofür Hannover steht: Vorwärts nach weit!

Und es stehen jetzt wirklich wichtige Spiele an: den Auftakt macht das DfB-Erstrundenspiel gegen den FC Nöttingen, eine durchaus lösbare Aufgabe, aber das haben wir in Hannover ja schon zu so manchem Pokalspiel gegen unterklasisge Gegner gesagt – also Vorsicht und mit dem nötigen Ernst auf in die 2. Runde.

Und danach kommt es knüppeldick: erst das Hinspiel in Breslau in der Europa-League-Qualifikation, dann der Bundesligaauftakt gegen Schalke, und danach sofort das Rückrundenspiel gegen die Polen; in einer Woche werden da eine Menge Weichen für die Saison gestellt.

Ich sehe den kommenden Tagen fussballtechnisch durchaus mit gemischten Gefühlen entgegen – und freue mich trotzdem darauf, insbesondere auf das Heimspiel in der EL: mein Freund und ich haben prima Karten auf der Westtribüne, und allein das muss doch einen positiven Ausgang für 96 gewährleisten…

Also: Auf Ihr Roten, Kämpfen und Siegen!

Photo: Stefan Scherer